Jugendparlament

Unsere Mitglieder des Jugendparlaments Saas-Grund sammeln wertvolle Erfahrungen bei der gemeinsamen Umsetzung vielseitiger Projekte und den herausfordernden Aufgaben in einem Verein sowie bei der politischen Arbeit im Jugendparlament. Das Engagement im Jugendparlament bildet eine hervorragende Grundlage für eine zukünftige politische Karriere.

Unser Jugendparlament möchte...

  • sich für die Anliegen der Jugendlichen in Politik und Gesellschaft einsetzen.
  • Projekte für die Jugend realisieren.
  • die Meinung der Jugendlichen in die Politik einbringen.
  • Jugendliche für die Politik motivieren.
  • die politische Bildung der Jugendlichen verbessern.
  • in Jugendfragen Ansprechpartner für die Behörden sein.

Am 24. August 2017 konnte Gemeindepräsident Bruno Ruppen in Hergiswil im Rahmen der Generalversammlung der SAB zusammen mit Liana Burgener vom Jugendparlament Saas-Grund und Sandra Schnydrig, Leiterin der Jugendarbeitsstelle Saastal, das Zertifikat für Jugendfreundliches Bergdorf entgegennehmen. Das Jugendparlament der Gemeinde Saas-Grund hatte bereits 2015 mit den Arbeiten zur Erlangung des Labels begonnen und 2016 die entsprechenden Unterlagen eingereicht. 

Das Jugendparlament wie auch der Gemeinderat setzen sich stets dafür ein, dass Saas-Grund noch attraktiver und interessanter für Jugendliche und junge Eltern wird. In Sachen Infrastruktur hat Saas-Grund auch einiges zu bieten. Der Halbstundentakt mit dem PostAuto nach Visp und Brig ermöglicht es den jungen Leuten, Arbeiten in der Stadt und Wohnen in den Bergen zu kombinieren.  

Kontakt

Jugendparlament Saas-Grund
Saastalstrasse 390
3910 Saas-Grund

+41 (0)27 957 46 22
www.jugend-im-berggebiet.ch
sandra.schnydrig@3910.ch